Kosmoschamanisches Institut - Schamanische Schule Ute Fechter Kosmischer Schamanismus nach M.U.F.
                                               Kosmoschamanisches Institut                        - Schamanische Schule Ute Fechter                                                                 Kosmischer Schamanismus nach M.U.F. 

 

 

Freitag, 14. Juli   14 bis 18 Uhr   und     Sonntag 15. Juli    10 bis 18  Uhr

Rassel  - Redestab - Trommelschlägel - Kreativ -Workshop

 

 

Wir lernen, eine indianische Rasseln, einen Redestäbe,

einen Trommelschlägel

und

auf Wunsch

einen sibirischen Trommelschlägel

selber zu bauen.

 

Dies alles kannst Du an unseren schamanischen Kreativ-Tagen kennen lernen und bauen.  
 
In engem Kontakt mit unseren Helfergeistern entsteht „das kleine Pferd“,  (wie die schamanische Rassel als kleine Schwester der Trommel auch genannt wird), der Trommelschlegel, der inidanische Sprechstab und in sibirischer Technik, eine besondere Rassel nach alter Tradition.
 
Wir singen und beten um Begleitung und Führung, um unser schamanisches Werkzeug herzustellen.
So kannst Du - geführt von deinen Lehrern und Helfern - nähen, schnitzen, bohren, filzen, kleben, wickeln, bemalen und neue, kreative Wege gehen.
 
Wenn du deinen Rassel-Holzstecken schon hast, oder bestimmte Wolle/Federn/Symbole verarbeiten willst, dann bring einfach alles mit.
 
Wir befüllen die Rasseln mit Linsen und anderen Saaten, und/oder mit (Edel-)Steinen, Gebeten und was die geistige Welt noch so erwünscht.  
 
Zum bauen steht uns hier im Workshop Hirschhaut aus Tirol, 
Pferde-und Ziegenhaut, viele verschiedene Lederreste sowie die unterschiedlichsten Felle zur Verfügung.
Wolle, Zwirne, Nähgarn, Dekomaterial, auch viele Hölzer und Werkzeuge werden gestellt und unter der Anleitung von Gudrun Lentz lernen wir daraus schamanische Tools zu bauen.
 
Den schamanischen Teil leitet Ute Fechter,
den handwerklichen Part Gudrun Lentz.
 
 
Mitzubringen:  
Eine Schürze oder Arbeitskleidung m, 2 kleine Handtücher, ca 6 neue gelbe Säcke, (und, nur falls vorhanden: gute Schere, Ledernadeln, Filznadel sowie Locheisen, evtl Heißkleber). Und einen Schuhkarton, um die noch feuchte Rassel sicher nach Hause zu transportieren)
und eigenes Essen.
 
Für Kafee, Tee, Wasser und Knabbereien ist gesorgt.

 

 

Energieausgleich:       120,-- Euro incl. aller Materialen

(Nichtenthalten sind: An- und Abreise, Essen, Übernachtung)

 

 

 

Anmeldung und Info:

Kosmoschamanisches Institut

Schamanische Schule Ute Fechter

Tel.:   00 49 - 170 311 53 41

seeschamane.fechter@gmail.com      

Hier finden Sie uns

Kosmoschamanisches Insitut  

Schamanische Schule 

Ute Fechter  

Obwall 1

A - 6391 Fieberbrunn

 

Ab 01. Dezember 2017

Neue Adresse:

86938 Schondorf

Seestr. 46

Tel.: 0049 - 1703115341

Kosmischer Schamanismus nach M.U.F.

 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

 
00 49 -170 311 53 41
    

oder schreiben sie ein Email:

seeschamane.fechter@ gmail.com

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Hier können sie sich in unseren Newsletter eintragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schamanische Schule Ute Fechter